Feuerwehr04Werdau – (rl) Freitagfrüh brach im Kinderzimmer einer Doppelhaushälfte an der Kantstraße ein Feuer aus. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen löschen und ein Übergreifen auf andere Zimmer verhindern. Zum Brandzeitpunkt waren die Bewohner nicht anwesend. Der entstandene Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache wird noch ermittelt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!