MKriminalitätsgeschehen
Öffentlichkeitsfahndung m. d. B. u. V.
Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach einem Gemälde
Ort: Brandis, OT Waldsteinberg
Zeit: zwischen 29.10.2014, 17:00 Uhr und 30.10.2014, 08:00 Uhr
Vermutlich in der Nacht vom 29. auf den 30. Oktober brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Waldsteinberg ein. Hierfür hebelten sie ein Fenster auf, um in das Innere zu gelangen. Gestohlen wurden diverse Haushaltsgegenstände, Werkzeuge (Laptop, Fernseher, Bohrmaschine, Handy,…), Schmuck als auch ein größeres Gemälde. Bei dem Gemälde handelt es sich um ein Werk des zeitgenössischen Malers Jean Boskja Missler (*23.03.1947 in Kassel). Es wurde mit Acryl auf Leinwand (1mx 2m) gemalt und stellt einen Frauenakt dar. Das Bild wurde ohne Rahmen gestohlen und hat in den oberen Ecken Ösen verarbeitet. Der Wert des Bildes ist der Polizei bisher nicht bekannt. Der Künstler selbst lebt und wirkt derzeit in seiner Geburtsstadt Kassel. Die Polizei sucht nun nach dem Bild und bittet hierfür um Hilfe aus der Bevölkerung. Wer hat das Bild nach dem 30. Oktober 2014 gesehen? Wem wurde es zum Kauf angeboten? Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma , Tel. (03437) 708925-100 zu melden. (KG)
Quelle: PD Leipzig
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!