Polizei

(Ki) Ein Pizzabote (47) ist am Donnerstagabend bei einem Überfall verletzt worden. Der 47-Jährige hatte ungefähr 23.30 Uhr eine Lieferung zu einem Besteller in die Zeißstraße zu bringen. Als der Bote an der Lieferadresse angekommen war und sich kurz vor dem Hauseingang befand, kamen zwei Gestalten aus Richtung des benachbarten Hauseinganges auf ihn zu. Dann wurde ihm etwas ins Gesicht gesprüht, woraufhin es sofort anfing, in seinem Gesicht zu brennen. Dann zerrten die beiden Täter an ihrem Opfer herum und schlugen auf dieses ein, bis es zu Boden ging. Die beiden Täter versuchten, in den Besitz der Gürteltasche des Boten zu kommen, die dieser jedoch festhielt. Gleichzeitig schrie der 47-Jährige mehrmals um Hilfe. Jemand erschien auf einem Balkon. Dies und die Hilfeschreie trieben die Täter offenbar in die Flucht. Der Überfallene wählte den Polizeinotruf. Auch ein Anwohner (26) alarmierte aufgrund der Schreie die Polizei. Eine Tatortbereichsfahndung nach dem Räuberduo blieb erfolglos. An das Geld waren die Täter nicht gekommen, dafür haben sie einen Teil der bestellten Lieferung im Wert von rund 40 Euro und die Liefertasche (200 Euro Wert) mitgenommen.

Der Bote wurde leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Die Täter hatten ihm wahrscheinlich aufgelauert, nachdem sie ihre Bestellung per Telefon aufgegeben hatten. Der Bestellername fand sich nicht am Klingelschild der Lieferadresse.

Die Polizei bittet bei der Aufklärung des schweren Raubes die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat gegen 23.30 Uhr in der Zeißstraße in Höhe des Hausgrundstücks Nr. 69 etwas bemerkt, was mit dem Angriff auf den Pizzaboten zu tun haben könnte? Wem sind zwei Männer aufgefallen, die dort augenscheinlich gewartet haben und die später vom Tatort weggerannt oder gefahren sind? Zu den Tätern ist bekannt, dass es sich um zwei jüngere Männer, schätzungsweise Mitte 20 bis Mitte 30, gehandelt haben soll. Beide sollen sächsisch gesprochen haben. Einer trug einen dunklen Kapuzenpullover. Zeugen und Hinweisgeber können sich unter

Tel. 0371 387-495808 bei der Chemnitzer Polizei melden.

 Quelle: PD Chemnitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!