Wer kennt diesen Mann?

Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach einem EC-Karten- Betrüger

Ort: Leipzig; Eutritzscher Straße; Georg-Schumann-Straße und Inselstraße

Zeit: 13.05.2013 – 16.05.2013

Seit geraumer Zeit sucht die Polizei nach dem abgebildeten Mann, der eine gestohlene EC-Karte in betrügerischer Absicht zu mehreren Einkäufen nutzte. So bezahlte er unter anderem am 13.05.2013 in einem Einkaufsmarkt der Inselstraße, wo er mehrere Waren im Wert von 72 Euro erwarb. Dazu fälschte er die Unterschrift, die auf der Karte ersichtlich war. Aber auch an der Aral-Tankstelle in der Eutritzscher Straße und in einem weiteren Einkaufsmarkt, in der Georg-Schumann-Straße setzte er die Karte
unrechtmäßig ein. Insgesamt nahm der Unbekannte in dem oben genannten Zeitraum neun betrügerische Einkäufe im Lastschrifteinzugsverfahren vor und verursachte so einen Schaden in Höhe von 637,34 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, wenden sich bitte an die Kripo Leipzig, Dimitroffstraße 1, in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666. (MB)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!