Polizei32Ausgewählte Meldungen

Pkw brennt

Kirchberg – Kurz nach 5 Uhr wurde am Samstag der Berufsfeuerwehr Zwickau der Brand eines Pkw Skoda „Octavia“ gemeldet. Das Fahrzeug war an der Straße Ottensberg abgeparkt. Die Ermittlungen zur Brandursache und zur Schadenshöhe sind noch nicht abgeschlossen.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/7020.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Vier Leichtverletzte durch Unfall

Neumark – Am Samstagabend befuhr ein 18 – Jähriger mit seinem Pkw Ford die Alte Reichenbacher Straße in Richtung Reichenbach. In einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Opel. Der Fahrzeugführer des Opel (22), der Ford-Fahrer und dessen beiden Insassen (m/18 und 17) mussten ambulant behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 8.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Zwei Leichtverletzte durch Auffahrunfall

Zwickau – Ein Pkw Mercedes befuhr am Samstag, kurz nach 19 Uhr die Reichenbacher Straße. Die Fahrzeugführerin (45) bog nach links in die Straße am Bahnhof ab. Da Fußgänger die Fahrbahn überquerten, musste sie verkehrsbedingt halten. Dies übersah ein dahinter fahrender Reisebus und fuhr auf. Durch den Aufprall wurden die 71 Jahre alte Reiseführerin des Busses und die Pkw-Fahrerin leicht verletzt. Der Unfallschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!