PolizeiLandkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

Ladendieb gestellt

 Bautzen, Gesundbrunnenring

  1. November 2014, 14:00 Uhr

Ein Mann packte in einem Einkaufsmarkt Tabakwaren und Kosmetikartikel ein und verließ den Kassenbereich, ohne diese Waren zu bezahlen. Mitarbeiter des Marktes hatten den Langfinger beobachtet und das Polizeirevier Bautzen informiert. Die daraufhin sofort eingesetzte Streifenwagenbesatzung konnte den 37-jährigen Mann stellen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls. (sk)

Einbruch in Dönerladen

Lauta, Mittelstraße

27. November 2014, 23:00 Uhr, bis 28.November 2014, 07:30 Uhr

Bisher unbekannte Täter drangen gewaltsam in einen Dönerimbiss ein und griffen, offensichtlich auf der Suche nach Bargeld, die Kasse sowie die Spielautomaten an. Zur Höhe des Diebstahlschadens können derzeit keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000,-€.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sk)

Briefkästen beschädigt

Hoyerswerda, Kirchstraße

28. November 2014, 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Im Schutz der Dunkelheit trieben Vandalen ihr Unwesen. Sie beschädigten mehrere Briefkästen und verursachten dabei einen Schaden von etwa 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt. (sk)

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/WeißwasserLandkreis Görlitz

Ladendieb auf der Altstadtbrücke gestellt

Görlitz, Altstadtbrücke

28.November 2014, 13:53 Uhr

Einsatzkräfte der Bundespolizei stellten einen Ladendieb. Der Täter trug mehrere Bekleidungsstücke eines Warenhauses im Wert von ca. 25 Euro bei sich. Der 32-jährige Mann räumte den Diebstahl ein, gab die Sachen heraus und entschuldigte sich für seine Tat. Eine Diebstahlsanzeige gegen den Langfinger wurde aufgenommen. (tj)

Drogenfahrt beendet

Görlitz, Zittauer Straße

28.November 2014, 21:39 Uhr

Eine Fahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln (Btm) endete für einen 31-jährigen Mann bei einer Kontrolle der Bundespolizei. Den Beamten war der Pkw aufgefallen. Schnell stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Einfluss von Amphetaminen stand. Bei der folgenden Kontrolle des Wagens fanden die Beamten mehrere verdächtige Tabletten, ein Pfefferspray, eine Schreckschusswaffe, Cliptütchen und eine Feinwaage. Der Täter muss sich nun wegen Fahrens unter Einfluss von Btm, illegalen Besitzes von Btm und Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. (tj)

Mehrere Versuche „Enkeltrick“ scheiterten

Löbau, Stadtgebiet

28.November 2014, 10:15 Uhr bis 15:00 Uhr

Im Laufe des Freitages nahmen unbekannte Täter zu vier Rentnerinnen telefonischen Kontakt auf. Sie gaben sich als Verwandte (Enkel, Neffen oder Patenkind) aus. Die Betrüger täuschten eine Notlage vor und forderten teilweise Summen von mehreren tausend Euro. Glücklicherweise kam es in keinem der Fälle zu einer Geldübergabe. Die älteren Damen waren wachsam und erkannten den Trick. Die Kriminalpolizei nahm Anzeigen wegen versuchten Betruges auf. (tj)

Die Polizei rät:

– vorsichtiger Umgang mit persönlichen Daten am Telefon

– bei Zweifel über die Identität des Anrufer, die bekannteTelefonnummer des Verwandten zurückrufen

– andere Familienmitglieder benachrichtigen und zurate ziehen

– auf keine Geldübergabe an „Dritte“ bzw. „Fremde Personen“ einlassen

– bei Betrugsverdacht die Polizei verständigen

Fundmunition – Panzergranaten bei Bauarbeiten freigelegt

Schleife, S126/ S130, Baustelle Kreisverkehr Ost

28.November 2014, 10:29 Uhr

Bei Erdarbeiten legte ein Baggerfahrer mehrere Munitionsteile im Baustellenbereich frei. Die Einsatzkräfte vom Polizeirevier Weißwasser sicherten den Fundort bis zum Eintreffen des Kampfmittelbergungsdienstes. Diese Spezialisten suchten den Einsatzort nach weiteren Munitionsteilen ab und bargen die zwei gefundenen Panzergranaten und Kartuschen, welche vermutlich aus Kampfhandlungen des Weltkrieges stammten. (tj)

Verkehrsunfallgeschehen in der PD Görlitz

 

Stand: 29. November 2014, 05:00 Uhr

 

 VKUVerletzteTote
Polizeirevier Bautzen      171
Polizeirevier Görlitz   6
Polizeirevier Zittau-Oberland 12
Polizeirevier Kamenz   91
Polizeirevier Hoyerswerda   71
Polizeirevier Weißwasser   1
BAB 4   2
gesamt543

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!