2014-11-17 17.18.18Kurz vor 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr in Zwickau zu einem Wohnungsbrand in die Walther Rathenau Straße gerufen. Innerhalb kurzer Zeit konnte das Feuer gelöscht werden. Dadurch wurde die Ausbreitung und größerer Schaden vermieden. Momentan 17:30 Uhr wird durch die Kameraden eine Nachkontrolle durchgeführt. Die Walter Rathenau Straße ist derzeit voll gesperrt.

Info der PD ZWickau dazu:

Brand aus unbekannter Ursache
Zwickau – (ms) Aus bisher nicht ermittelten Gründen brannte gestern, gegen 17:50 Uhr, ein Teppich in einer Erdgeschosswohnung in der Walther-Rathenau-Straße. Durch das Feuer wurde der Teppich und etwa 1,5 Quadratmeter Laminat beschädigt. Die Schadenssumme ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Hit-TV.eu

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!