Brand Dachgeschoßwohnung Werdau

Arnsdorf, Oberstraße

17.11.2014, gegen 09:00 Uhr

Am Montagvormittag eilten Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz nach Arnsdorf. An der Oberstraße brannten zwei freistehende Unterstände. Hier lagerten Heu- und Strohballen. Auch ein Mähdrescher war in einer der Scheunen eingestellt. Die Freiwilligen Wehren aus Arnsdorf, Fischbach, Radeberg und Kleinwolmsdorf löschten die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Feuers aufgenommen. Die Höhe des Schadens ist gegenwärtig noch nicht zu beziffern. (tk)

Quelle: PD Görlitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!