Drei Verletzte bei Unfall in ZwickauRosenbach, OT Syrau – (as) Samstagabend befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw Opel die Hauptstraße (B 282) in Fahrtrichtung Mehlteuer. Zirka 50 m vor dem Hausgrundstück 37 fuhr er auf das vor ihm fahrende Klein-kraftrad S51 einer 16-Jährigen auf. Die Mopedfahrerin wird dabei vom Mo-ped auf die Motorhaube und Windschutzscheibe des Pkw geschleudert. Nach 50 m kam der Pkw zum Stehen. Die Geschädigte fiel nun vom Pkw auf die Fahrbahn. Das Moped steckte dabei aufrecht stehend vorn links im Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Die Mopedfahrerin wurde mit schweren Verletzungen in ein Kranken-haus eingeliefert. Während der Unfallaufnahme war die Hauptstraße für fast vier Stunden voll gesperrt.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!