Rallye_Gollert_Copyright_by_MaximilianFingerDas Team Wiegand/Laun ging mit der Startnummer 43 bei der 15. Rallye Gollert an den Start. Die erste Schleife am Samstag begann mit der bekannten Strecke „Ramsborn“ ,welche in großen Teilen noch aus der Rallye Wartburg bekannt ist. Auch die schnelle Sprintstrecke „Flachsgrund“ wurde vom Team in gutem Zusammenspiel gemeistert.
Auch dieses Jahr hatte es die legendäre Prüfung „Gollert“ mit den glitschig, nassen und welligen Bergstraßen wieder in sich. Die zweite Schleife wurde im Dunkeln gefahren, was ein Highlight für die Zuschauer war. Wir hatten viel Spaß bei der Rallye Gollert und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei all denen, die uns unterstützt haben.

Quelle: Tina Wiegand

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!