Polizei20Handtasche geraubt – Zeugen gesucht

Plauen – (am) Einer 82-Jährigen wurde auf der Gartenstraße am Sonntag, gegen 16:45 Uhr beim Öffnen der Haustüre die Handtasche geraubt. Ein bislang Unbekannter überraschte die Rentnerin von hinten und entriss ihr die Tasche. Der Räuber durchquerte anschließend den dortigen Park flüchtete erst in Richtung Dittrichplatz, dann auf die Friedensstraße, wobei man ihn in Höhe der Friedensbrücke aus den Augen verlor. Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und die Polizei informiert. Der Mann ist ca. 170 bis 175 Zentimeter groß, 20 bis 25 Jahre alt, schlank und hat kurzes blondes Haar. Bekleidet war er mit einem langärmeligen weiß-blau quergestreiftem Pullover und einer dunkelblauen Jeans sowie dunkelblauen Turnschuhen. Außerdem hatte der Unbekannte einen schwarzen Rucksack bei sich. Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Wohnungseinbruch

Plauen – In der Siegener Straße verschafften sich Unbekannte zwischen Freitag, 18 Uhr und Sonntag, 16 Uhr Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Mit Gewalt wurde die Wohnungseingangstür aufgehebelt und ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro verursacht. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts.

Rüttelplatte von Baustelle gestohlen

Oelsnitz, OT Taltitz – (js) Unbekannte haben über das Wochenende von einer Baustelle nahe der Zufahrt zur Talsperre eine Rüttelplatteder Marke Bomag im Wert von 3.000 Euro gestohlen. Das Teil war zwischen zwei Baggern eingekeilt und so gesichert. Die Täter müssen die knapp 300 Kilogramm schwere Baumaschine mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Zur genauen Tatbegehung liegen noch keine Erkenntnisse vor. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Auto prallt gegen Laterne – Fahrerin verletzt

Plauen – (js) Rund 11.000 Euro sind Schadensbilanz eines Unfall auf der Hofwiesenstraße am Montagmorgen. Die Fahrerin (54) eines PKW Citroen hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war gegen einen rechts neben der Fahrbahn befindlichen Laternenpfahl geprallt. Die Autofahrerin wurde zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Unfall an Autobahnabfahrt

Lengenfeld, OT Schönbrunn – (am) Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonntagmittag, als eine Toyota-Fahrerin (66) die BAB 72 in Richtung Reichenbach verließ und an der dortigen Einmündung (Richtung B 94) gegen einen wartenden Kradfahrer rollte. Sachschaden: ca. 3.000 Euro.

Alle Lampen von Harvester gestohlen

Treuen, OT Eich – (js) Von einer Holzerntemaschine „Harvester“ haben Unbekannte über das Wochenende alle sechzehn Scheinwerfer abmontiert und gestohlen. Der Schaden summiert sich auf rund 5.000 Euro. Die Maschine stand im Wald zwischen Eich und Schreiersgrün. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Keller aufgebrochen

Zwickau – (js) Aus zwei Kellerverschlägen eines Hauses auf der Werdauer Straße haben Unbekannte Bilder und Modellfahrzeuge im Wert von rund 500 Euro gestohlen. Zum Tatzeitraum liegen noch keine genauen Erkenntnisse vor. Angezeigt wurde die Tat am Montagmorgen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Audi A6 gestohlen

Wilkau-Haßlau – (am) Unbekannte stahlen in der Zeit von Samstag, 22:30 Uhr bis Sonntag, 10:30 Uhr einen blauen Audi A6 (Kennzeichen: Z-G 8047), der auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Gewerbering Schmelzbach abgestellt war. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Brand in Milchviehanlage

Oberwiera – (js) Am späten Sonntagabend musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Milchviehanlage auf der Meeraner Straße ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache waren rund 30 Strohballen in Flammen aufgegangen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Angaben auf rund 2.000 Euro. Brandursachenermittler der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!