PritscheBobritzsch-Hilbersdorf, OT Hilbersdorf, Ahornallee

24.10.2014, 18:30 Uhr – 22:45 Uhr

 

Göda, OT Dreistern, B 6

26.10.2014, 13:30 Uhr polizeilich bekannt

 

Am Sonntagnachmittag hat eine Streife des Polizeireviers Bautzen bei Dreistern zwei gestohlene Lkw entdeckt. Die beiden Fahrzeuge im Wert von etwa 340.000 Euro wurden am Freitagabend der vergangenen Woche unweit von Freiberg in Hilbersdorf entwendet. Die Eigentümer gaben der Polizei am Sonntagmittag den entscheidenden Tipp. Sie hatten nach Zeugenhinweisen die Position der beiden Mercedes-Benz Lkw in Erfahrung gebracht. Der Muldenkipper-Sattelzug sowie der Pritschenlaster der Firma standen auf einem Parkstreifen an der B 6 bei Dreistern. Von den Tätern fehlte jede Spur. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Die Spedition nahm ihre Fahrzeuge noch am Sonntag wieder in Besitz. Die Soko Kfz führt die weiteren Ermittlungen. Dabei wird auch zu prüfen sein, wie die Baufahrzeuge nach Dreistern kamen. (tk)

MuldenkipperQuelle: PD Görlitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!