Am Donnerstag wurde die Ausstellung „Mal- und Zeichenschule Zwickau (1948-1963)“ im ZEV-Kundenberatungszentrum mit 60 Besuchern offiziell eröffnet.
Der Kaufmännische Geschäftsführer der ZEV, Volker Schneider, hielt die Eröffnungsrede. Die Zwickauer Oberbürgermeisterin, Dr. Pia Findeiß, richtete Grußworte an die geladenen Gäste. Die Laudatio sprach Siegfried Wagner, Vorsitzender des Zwickauer Kunstvereins und selbst ehemaliger Schüler der Mal- und Zeichenschule Zwickau. Für die musikalische Umrahmung sorgte das Trio “Muggefugg” aus Zwickau.
Quelle: ZEV Energie

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!