DE_teaser_x_x_0 (1)WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 21.10.2014, 14:30 Uhr

 Aufkommend Schauer und Windböen. Abends zunehmend Sturmböen. Nachts und am Mittwoch weiterhin sehr windig.

 Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 22.10.2014, 14:30 Uhr:

 Heute Abend erreichen die Ausläufer eines Sturmtiefs die Region. Auf ihrer Rückseite fließt sehr kühle Luft heran.

Ab Nachmittag nimmt der Wind von Westen her deutlich zu. Es treten zunächst vom Vogtland bis zur Region Chemnitz, ab den späten Abendstunden auch in anderen Regionen Sturmböen bis 75 km/h (Bft 8), im oberen Bergland bis 85 km/h (Bft 9) und auf dem Fichtelberg  orkanartige Böen bis 115 km/h (Bft 11) aus West auf. In den Gebieten östlich der Elbe nimmt der Wind erst in den Nachtstunden zu.

Bis etwa Mittwochmittag sind weiterhin Sturmböen bis 75 km/h (Bft 8) aus West bis Nordwest im Tiefland und orkanartige Böen bis 115 km/h (Bft 11) auf dem Fichtelberg zu erwarten. Am Nachmittag lässt der Nordwestwind nach, dann treten nur noch Windböen um 55 km/h (Bft 7), auf dem Fichtelberg Sturmböen um 80 km/h (Bft 9) auf.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!