Polizei05Chemnitz

OT Kaßberg – Einbruch in Imbiss

(Ki) Einbrecher waren in der Nacht zum Dienstag in einem Imbiss in der Barbarossastraße. Sie stahlen einen LCD-Fernseher von Panasonic samt Halterung und griffen sich auch etwas Hartgeld. Nicht außer Acht gelassen haben sie mehrere Flaschen Bier, die sie noch mitnahmen. Der Gesamtschaden bei diesem Einbruch beziffert sich auf gut 3 000 Euro.

OT Markersdorf – 1er BMW verschwunden

(Ki) Ein roter 1er BMW ist zwischen Montagmittag und Dienstagmittag in der Robert-Siewert-Straße verschwunden. Das Auto mit Chemnitzer Kennzeichen ist noch rund 8 000 Euro wert. Es läuft die Fahndung.

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Mittweida

Mittweida – Einbruch in Garage

(TH) Einbrecher waren in der Zeit von Sonntagabend bis Dienstagvormittag in der Straße Zur Torfgrube am Werk. Die Unbekannten brachen ein Garagenfenster auf und entwendeten mehrere Sätze Winterreifen, Werkzeug sowie einen Kompressor. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf ca. 8 000 Euro. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen der Pressestelle zurzeit noch keine Informationen vor.

Revierbereich Rochlitz

Seelitz/OT Döhlen – Transporterdiebe unterwegs

(TH) In der Talstraße haben Unbekannte von Montag zu Dienstag einen Kleintransporter gestohlen. Auf dem gelben Mercedes-Transporter mit Doppelkabine, gelben Rundumleuchten, Pritsche und Leipziger Kennzeichen befanden sich mehrere Werkzeuge (u.a. Motorspritzgerät, Kompressor, Trennschleifer, Luftdruckhammer). Der Diebstahlschaden beträgt insgesamt ca. 23.000 Euro.

Erlau – Zaunfelder gestohlen

(TH) Am Dienstag wurde der Polizei der Diebstahl von vier Zaunfeldern in der Mittweidaer Straße angezeigt. Diebe hatten am Wochenende von einem Parkplatz vier Metallzaunfelder im Gesamtwert von ca. 800 Euro demontiert.

Erzgebirgskreis

Revierbereich Annaberg

Bärenstein – Briefkasten zerstört/Die Polizei bittet um Mithilfe

(TH) Am Donnerstag, dem 18. September 2014, gegen 22 Uhr, wurde an der Bundesstraße 95, in Höhe Hausgrundstück Niederschlag 3b, ein Briefkasten zerstört. Unbekannte hatten einen Landbriefkasten aus Metall gesprengt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro.
Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zu dem oder den Tätern machen? Wer hat zur Tatzeit Personen oder Fahrzeuge am Tatort beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegen.

Oberwiesenthal – Diebe bogen Rolltor auf

(He) Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Dienstag das Rolltor einer Garage in der Annaberger Straße aufgebogen, um hineinzukommen. Mitgenommen haben die Täter einen Satz Sommerräder auf Alufelgen im Wert von rund 400 Euro. Die Reparatur des Tores wird voraussichtlich rund 500 Euro kosten.

Revierbereich Aue

Aue – Diebe im Baucontainer

(He) Unbekannte Diebe hebelten in der Nacht zu Dienstag den Baucontainer einer Baustelle Am Bahnhof auf. Gestohlen hat man zwei 20-Liter-Kanister, gefüllt mit Benzin bzw. Diesel, und 30 Meter Kraftstromkabel. Der Diebstahlschaden macht rund 200 Euro aus, der Schaden am Container beträgt rund 150 Euro.

Schneeberg – Lkw und Pkw kollidierten

(Kg) Ein Lkw MAN war am Dienstag früh, gegen 5.15 Uhr, aus Richtung Bad Schlema auf der Kobaltstraße (B 169) unterwegs. An der Ampelkreuzung Neustädtler Straße kollidierte der Lkw mit einem in Richtung Bad Schlema fahrenden Pkw Opel
(Fahrerin: 51), wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4 500 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.

Revierbereich Stollberg

Stollberg – Ampeln ohne Strom

(He) Zwei Baustellenampeln der Baustelle in der Jahnsdorfer Straße/Rudolf-Virchow-Straße waren am Dienstagmorgen ohne Strom. Unbekannte hatten in der Nacht die Batterien gestohlen. Sechs Batterien im Wert von insgesamt rund 900 Euro sind verschwunden. Der Sachschaden wird auf ca. 50 Euro beziffert.

 Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!