Graff.PL.3Plauen, OT Hammervorstadt – (js) Unbekannte Schmierfinken haben in Plauen in der Nacht zu Dienstag durch Aufbringen von Graffiti einen Schaden von knapp 20.000 Euro angerichtet. Im Bereich Reichenbacher Straße / Stresemannstraße wurden Fahrzeuge, Baumaschinen, Container, Mauern und andere Gegenstände mit blauer und oranger Farbe besprüht. Neben den Sprüchen „Wir haben Durst“ und „Sektion Suff“ wurde mehrfach die Zahlenfolge „187“ angebracht. Auf der Rähnißstraße wurden die Tür und Wände der Handelskammer sowie ein PKW mit oranger Farbe beschmiert. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.
Zeugenhinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!