Polizei31

Landeshauptstadt Dresden Hubschrauberlandung zum Auftakt

Zeit: 11.10.2014, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Dresden-Albertstadt

Mit der Hubschrauberlandung gegen 10.00 Uhr startet auch für die Polizei der „Tag der offenen Albertstadt“. Auf dem Polizeiareal an der Stauffenbergallee geben die Sächsische Bereitschaftspolizei und die Polizeidirektion Dresden einen Einblick in die vielfältigen Facetten polizeilicher Einsatzmöglichkeiten. Nehmen Sie Polizeieinsatzfahrzeuge, Sondertechnik aber auch die Ausrüstung von Polizeibeamten unter die Lupe. Viele Spezialbereiche, wie die Wasserschutzpolizei, die Polizeireiterstaffel, die Hundestaffel oder die Hubschrauberstaffel sind präsent. In verschiedenen Vorführungen im Tagesverlauf werden die Polizisten ihr Können unter Beweis stellen. Lauschen Sie ab 14.30 Uhr einem Konzert des Polizeiorchesters oder werfen sie einen Blick hinter die Kulissen eines Polizeireviers. Neben vielfältigen Aktionen für Kinder, wie beispielsweise der „Ausbildung zum Kinderkommissar“ oder einem Bild in Uniform, wird sicher der Besuch von „Billy und POLDI“ ein Highlight für alle jungen Besucher sein. Das Auswahlteam der Sächsischen Polizei steht als kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Polizeiberuf, Einstellungsvoraussetzungen und die Ausbildung zur Verfügung. Weitere Informationen, insbesondere die Zeiten der Vorführungen, finden sie unter www.polizei.sachsen.de oder www.albertstadt.sachsen.de. (ju)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!