Polizei22

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Fensterbleche herausgerissen

Reichenbach – (AH) Von einem Wohnhaus Am Fernblick haben Unbekannte drei kupferne Fensterbleche entwendet und dabei Schaden von ca. 500 Euro verursacht. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstag und Freitagmorgen.
Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach, unter Telefon 03744/ 2550 entgegen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Briefkästen geleert und Toilette geflutet – Polizei sucht Zeugen

Zwickau, OT Innenstadt – (AH) Eine Gruppe Randalierer zog am Freitag gegen 23 Uhr durch die Nicolaistraße. Bei den Hauseingängen 17, 19, und 21 nahmen sie Zeitungen und Postsendungen aus den Briefkästen. Anschließend verbrannten sie alles auf dem Muldendamm. Dieselben Personen fluteten am nahegelegenen Schlossgrabenweg eine Toilettenanlage, indem sie die Hauptwasserleitung beschädigten. Nach bisherigen Hinweisen handelt es sich bei den Rowdys um eine Gruppe von fünf Jugendlichen.
Hinweise zu diesen Personen nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen; Telefon 0375/ 44580.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Einbruch in Firmengebäude

Crimmitschau – (AH) Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag in eine Firma an der August-Colditz-Straße ein. Die Täter durchsuchten Werkstatt- und Verwaltungsgebäude. Aus dem nicht mehr produzierenden Betrieb entwendeten sie noch vorhandenes Inventar sowie vorgefundenes Buntmetall. Der entstandene Schaden wird auf knapp 1.000 Euro geschätzt.

Farbschmierereien

Wilkau-Haßlau – Unbekannte Täter haben im Bereich des Alten Marktes wiederholt Graffiti gesprüht. Am Gebäude der öffentlichen Toilette wurden mit schwarzer und weißer Farbe verschiedene Symbole aufgebracht.
Das Polizeirevier Werdau bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu möglichen Tätern geben können, sich unter Telefon 03761/ 7020 zu melden.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Limbach-Oberfrohna, OT Limbach – (AH) Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte am Freitag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hechinger Straße einen ordnungsgemäß geparkten grauen Ford Fiesta. In der Zeit von 7:45 Uhr bis 18 Uhr rammte der Unbekannte den Stoßfänger des Fiestas. Ohne sich um den verursachten Sachschaden zu kümmern, verließ der unbekannte Fahrer die Unfallstelle. Die 63-jährige Besitzerin des Fords blieb auf Reparaturkosten von ca. 1.500 Euro sitzen.
Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen; Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!