Zwei Verletzte bei schwerem Unfall in Zwickau auf der S 293 (MitEinfamilienhaus aufgebrochen

Meerane – Die Ortsabwesendheit der Hauseigentümer nutzen Einbrecher aus. In der Zeit von Mitte September bis Sonntagabend wurde durch Unbekannte die Terassentür aufgehebelt und die Räumlichkeiten durchsucht. Zum Schaden können noch keine Angaben gemacht werden.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Fahrzeuge aufgebrochen

Plauen – In der Nacht von Samstag zu Sonntag suchten Unbekannte einen Autohandel Am Mühlgraben heim. An einem Pkw Toyota wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und das Autoradio, 2 Lautsprecher, ein Feuerlöscher und der Schaltknauf entwendet. Bei einem VW Golf und einem Passat schlugen die Diebe ebenfalls die Seitenscheibe bzw. Heckscheibe ein. Von einem Pkw Opel entwendeten sie beide Saisonkennzeichen V-H 109. Kurz vor Mitternacht wurde durch Zeugenhinweise im Garagenhof Ludwig-Richter-Straße ein Pkw Hyundai mit diesen Kennzeichen festgestellt. Der Gesamtsachschaden beträgt 600 Euro, der Stehlschaden 150 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/140.

Schwein auf Tour

Oelsnitz – Der Polizei wurde am Sonntagnachmittag mitgeteilt, dass im Stadtgebiet ein Hängebauchschwein umher spaziert. Kurz zuvor meldete eine Frau, dass ihr Schwein ausgebüchst ist. Diese wurde sofort vom Aufenthaltsort ihres Haustieres informiert. Bei Eintreffen der Beamten hatten die Besitzer das Tier eingefangen und den sonntäglichen Ausflug beendet.

Quelle: PD Zwickau

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!