LKW auf der BAB 72 umgestürzt nahe Zwickau (Sachsen)Crimmitschau – Am Donnerstagabend, kurz vor 19 Uhr brannte in der Silberstraße eine Wohnung im 1. Obergeschoß aus. Der 48 Jahre alte Wohnungsinhaber wird wegen Rauchgasvergiftung stationär behandelt, eine weitere 32-jährige Hausbewohnerin konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Sie und zwei weitere Hausbewohner kamen bei Verwandten unter. Das Haus ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr bewohnbar. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Bei dem Brand war die Freiwillige Feuerwehr Crimmitschau im Einsatz.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!