10711629_723444134402887_398256067_n

An heutigen Nachmittag gab es auf der Kreuzung Audistraße Eisnerstraße einen schweren Unfall. Ein Opel landete in dessen Folge auf dem Dach. Wahrscheinlkich  befuhr der Opel die Audistraße und wurde von dem VW gerammt. Nach ersten Erkenntnissen wurde bei dem Unfall ein 10 jähriges Kind verletzt.

Infos der PD Zwickau dazu:

Vorfahrt missachtet – drei Verletzte und 20.000 Euro Schaden

Zwickau – (ak) Eine 45-jährige Opelfahrerin missachtete am Dienstagnachmittag die Vorfahrt eines Golffahrers. Sie stieß an der Kreuzung Walther-Rathenau-Straße / Kurt-Eisner-Straße mit dem 24-Jährigen zusammen. Danach überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Ein 9-jähriges Mädchen im Opel wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von 20.000 Euro.

Quelle: Leserinfo  und Leserfoto

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!