Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei Verletzten

Kamenz/OT Zschornau, Am Flugplatz

12.09.2014, 16:05 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag im Kamenzer Ortsteil Zschornau. Ein 27Jähriger befuhr mit seinem Seat Cordoba die S 95 aus Richtung Kamenz kommend in Richtung Schiedel. Ausgangs einer Rechtskurve kam er aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern. In der Folge prallte das Heck seines PKW´s gegen einen entgegenkommenden Bus „Mercedes“. Der Fahrer des Seat wurde durch den Zusammenprall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 38-jährige Busfahrer sowie eine 19-jährige Insassin des Busses wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro. Die Staatsstraße war zum Zwecke der Unfallaufnahme bis gegen 21:40 Uhr voll gesperrt.

Insassen des Busses oder andere Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Kamenz (03578/3520) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!