verbraucherzent_sachsen

Den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen, ist für viele Menschen ein wichtiges Lebensziel. Niedrige Zinsen machen den Bau oder Kauf derzeit attraktiv. Übers Knie brechen sollte man den Erwerb oder Bau einer Immobilie trotzdem nicht, denn der Weg dorthin ist nicht immer einfach. Es muss zum Beispiel die richtige Finanzierungsstrategie gefunden, der Bau- und Kaufvertrag geprüft und das Gebäude versichert werden. Ein Augenmerk sollte auch auf die richtige Heizungsanlage gelegt und ein ausreichender Schutz gegen Einbruch nicht vergessen werden. Bei einer Sanierung einer bereits vorhandenen Immobilie sollten entsprechende energetische Maßnahmen geprüft werden.

All diese Themen werden im Rahmen der Immobilientage der Verbraucherzentrale Sachsen vom 15. bis 17. September 2014 behandelt. Neben der persönlichen Beratungsmöglichkeit werden viele verschiedene Vorträge angeboten.

Die einzelnen Veranstaltungen mit den Hinweisen zur Anmeldung können Sie auf der Internetseite der Verbraucherzentrale Sachsen finden. Auch am Termintelefon der Verbraucherzentrale Sachsen gibt es zu den verschiedenen Vorträgen Anmeldemöglichkeiten. Die Rufnummer lautet 0341-6962929 und ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr erreichbar.

Quelle: Verbraucherzentrale Sachsen e.V.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!