Gartenlaubenbrand in GlauchauVogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Einbrecher gefasst

Plauen – (ak) Sonntagnacht stellten die Beamten des Reviers Plauen einen Einbrecher. Ein Anwohner hatte einen dunkel gekleideten Mann auf dem Gelände eines Kindergartens an der Kurze Straße gesehen und umgehend die Polizei verständigt. Kurz danach waren mehrere Einsatzfahrzeuge vor Ort und umstellten das Gebäude. Wenig später kletterte der Mann aus einem Fenster und wurde festgenommen. Der einschlägig bekannte 29-Jährige hatte Lebensmittel und Einbruchswerkzeug im Rucksack.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Vorfahrt missachtet – vier Verletzte und 16.000 Euro Schaden
Treuen, OT Eich – (ak) Bei einem Unfall wurden am Sonntagnachmittag vier Personen verletzt. Der 68-jährige Fahrer eines Ford Focus befuhr die Rodewischer Straße (S 299) und bog nach links in die Rebesgrüner Straße ab. Hier übersah er den entgegenkommenden Skoda eines 30-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Beide Fahrer sowie zwei Insassen des Skoda wurden verletzt. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 16.000 Euro. Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr waren zur Bergung und Reinigung vor Ort.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!