Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

Panschwitz-Kuckau OT Kaschwitz, Landstraße

02.09.2014, 15:20 Uhr

Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam es in einem leerstehenden und zum Abriss freigegebenen Wohnhaus in Kaschwitz zu einem Brand. Die Flammen brachen in einem Zimmer im Erdgeschoss des Gebäudes aus und konnten durch die Einsatzkräfte der eingesetzten Feuerwehren gelöscht werden. An den Löscharbeiten waren die Feuerwehren Kamenz, Burkau, Panschwitz-Kuckau, Puschwitz, Säuritz und Kaschwitz mit 44 Kameraden und zwölf Einsatzfahrzeugen beteiligt. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!