DE_teaser_x_x_0

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 02.09.2014, 10:30 Uhr

 Heute regnerisch. Nachts nach Süden abziehend. Erzgebirgskamm im Nebel.

 Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 03.09.2014, 10:30 Uhr:

 Tiefausläufer sind zunächst wetterbestimmend. Ab Mittwoch wird ein Hoch über der Ostsee und dem Baltikum für Mitteldeutschland wirksam.

 Die Kammlagen des Erzgebirges liegen im NEBEL mit Sichtweite von teilweise unter 150 m. In der Nacht und morgen früh breitet sich der Nebel auch auf Gebiete des sächsischen Mittelgebirgsvorlandes aus.

Sonst werden keine warnrelevanten Wettererscheinungen erwartet.

Quelle: DWD

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!