PolizeiZeit:       01.09.2014, 17.40 Uhr
Ort:        Dresden-Strehlen

Gestern Nachmittag ist ein Fahrradfahrer (22) bei einem Verkehrsunfall auf der Reicker Straße tödlich verletzt worden.

Der junge Mann war auf einem kombinierten Rad- und Gehweg der Reicker Straße in landwärtiger Richtung unterwegs. Neben ihm fuhr ein Lkw MAN in dieselbe Richtung. Als der Fahrer (37) des Lkw nach rechts in die Cäcilienstraße abbiegen wollte, erfasste er mit seinem Fahrzeug den Radfahrer. Dieser stürzte und geriet unter den Lkw. Dabei wurde der junge Mann so schwer verletzt, dass er wenig später in einem Dresdner Krankenhaus verstarb.

Die Dresdner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten der Beteiligten machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!