PolizeiFahrkartenautomat aufgebrochen – Täter gestellt

Limbach-Oberfrohna – (am) Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Dienstag, gegen 2 Uhr, wie mehrere Personen einen Fahrkartenautomat auf der Ludwig-Richter-Straße aufbrachen. Der Mann informierte sofort die Polizei, welche noch in Tatortnähe einen der Täter (27) vorläufig festnahm. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Das Diebesgut wurde unweit vom Tatort gefunden und sichergestellt.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Diebstahl aus Pkw

Plauen – (am) In der Weststraße haben Unbekannte bei einem Opel Astra die hintere rechte Seitenscheibe eingeschlagen und eine Kiste mit diversen Kleidungsstücken im Wert von ca. 300 Euro entwendet. Die Tatzeit liegt zwischen Sonnabend, 15 Uhr und Montag, 8 Uhr. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Sachbeschädigung an Pkw

Pausa-Mühltroff, OT Mühltroff – (am) Im Zeitraum von Freitag, 22 Uhr bis Montag, 8:30 Uhr traten Unbekannte gegen die Fahrzeugtür eines VW Golf, der vor dem Hausgrundstück der Bahnhofstraße 19 parkte. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Rodewisch – (am) Nach einem Discobesuch am 20. August, gegen 4 Uhr kam es im Parkgelände an der Schloßinsel zu einer Körperverletzung zwischen zwei Männern. Ein bislang Unbekannter verletzte den Geschädigten (18) derart, dass dieser in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Zur Tatzeit befanden sich noch weitere Personen vor Ort, die daher Angaben zum Geschehen machen können. Die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550 bittet diese Zeugen sich zu melden.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Zusammengestoßen

Zwickau – (am) Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und 11.000 Euro Sachschaden entstanden kam es an der Kreuzung Lutherstraße / Spiegelstraße am Dienstag, kurz nach 8 Uhr. Die 45-jährige Audi-Fahrerin war auf der Lutherstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs und stieß an der Einmündung zur Spiegelstraße mit dem dort in Richtung Brunnenstraße fahrenden Audi (Fahrerin 27) zusammen. Die 45-Jährige wurde leicht verletzt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Einbrecher durchwühlten Büro

Wildenfels, OT Wiesenburg – (am) Unbekannte brachen in der Zeit vom Freitag bis Montag in eine Lagerhalle einer Firma auf der Gartenstraße ein. Im Büro wurden Schränke und Schubladen durchwühlt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.

S 51 gestohlen

Langenbernsdorf, OT Niederalbertsdorf– (am) Unbekannte stahlen vom Anglerpachtgelände der Koberbachtalsperre im abgesperrten Bereich am Bootsgelände (Kleinbernsdorfer Straße) ein silbernes Moped S 51 mit dem Kennzeichen: HED 104. Tatzeit: Montag, 16:15 Uhr bis Dienstag, 6:30 Uhr. Besonderheit: Gepäckträger Eigenbau. Diebstahlschaden: ca. 1.200 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.

Rentner mit 0,94 Promille unterwegs

Werdau – (am) Ein 73-Jähriger war am Dienstag, 3:45 Uhr mit einem Opel Corsa auf der Straße Zum Sternplatz unterwegs und fiel einer Polizeistreife auf, weil er ständig Lichtzeichen gab. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle stellten die Polizisten beim Rentner starken Alkoholgeruch und fortfolgend einen Atemalkoholpegel von 0,94 Promille fest. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige aufgenommen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Beleuchtung für Warnbake gestohlen

Glauchau – (am) Drei bislang unbekannte Jugendliche stahlen am Montag, gegen 21:20 Uhr die Beleuchtung einer Warnbake, welche auf dem Fußweg in Höhe der Auestraße 98 stand. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Einbruch in Bungalow

Callenberg, OT Reichenbach – (am) Ein Bungalow auf der Bergstraße war in der Zeit vom 14. August bis Sonntag das Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten hebelten die Bungalowtür auf und stahlen eine JVC-Kamera sowie mehrere Flaschen Wein. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!