DE_teaser_x_x_0 WARNLAGEBERICHT für Sachsen   ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 14.08.2014, 17:33 Uhr

Einzelne Schauer, im Westen kurze Gewitter. Nachts niederschlagsfrei.

Am Freitag Schauer und Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 15.08.2014, 17:33 Uhr:   Auf der Südseite eines Tiefdruckgebiets über der Nordsee wird mit einer westlichen Strömung mäßig-warme Meeresluft herangeführt.

Im Vogtland treten einzelne Gewitter mit Starkregen um 15 l/qm innerhalb einer Stunde, Sturmböen bis 65 km/h und kleinkörnigem Hagel auf. Auch in der Leipziger Tieflandsbucht sind kräftige Schauer mit kurzen Gewittern möglich.  Ansonsten werden heute und in der Nacht keine Wettergefahren erwartet. Ab Freitagnachmittag ziehen von Südwesten Schauer und Gewitter auf, örtlich mit Starkregen bis 25 l/qm innerhalb einer Stunde.

Quelle: DWD

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!