Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

Bautzen, Preuschwitzer Straße

10.08.2014, 23:15 Uhr

In den Nachtstunden eilten Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei zu einem Gartenlaubenbrand in die Preuschwitzer Straße. Vermutlich durch unsachgemäßes Ablöschen eines Grills kam es zum Brandausbruch. In der Folge brannte die Holzlaube, mit einem Grundriss von ca. 4 x 5 Metern, vollständig nieder. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich keine Personen im Objekt. Die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen auf einen etwa 1,5 Meter entfernt stehenden Bungalow des Nachbargrundstücks verhindern. Lediglich dessen Dachplatten aus Plastik wurden durch die Wärme leicht verformt. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf mehrere Tausend Euro.

An der Brandbekämpfung waren insgesamt sieben Einsatzfahrzeuge mit 26 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bautzen Mitte und der Berufsfeuerwehr Bautzen beteiligt.

Quelle: PD Görlitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!