DE_teaser_x_x_0

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 10.08.2014, 10:30 Uhr

 Aufkommende Gewitter, ganz vereinzelt auch UNWETTER!

 Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 11.08.2014, 10:30 Uhr:

 Nachdem heute nochmals sehr warme Luftmassen von Süden her nach Mitteldeutschland strömen, werden diese in der Nacht zum Montag von der Kaltfront des Ex-Hurrikan „Bertha“ verdrängt.

 Heute bilden sich ab den Nachmittagsstunden zum Teil starke Gewitter, die mit Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde, Hagel und Sturmböen um 85 km/h (Bft 9) einhergehen. Die Gewittertätigkeit hält bis in die Nacht hinein an. UNWETTER durch heftigen Starkregen über 25 l/qm in kurzer Zeit sind möglich.

 Quelle: DWD

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!