ErdbebenIn der Nacht gab es erneut ein Erdbeben in Mitteldeutschland. Das Epizentrum lag nahe Cheb. Die Stärke wurde mit 3,8 auf der Richter Skala gemessen.

Im Bereich Vogtland und Erzgebirge war das Grollen deutlich spürbar. Viele Leute wurden im Schlaf aufgeschreckt.

Quelle: Erdbebenaufzeichnungen in Mitteldeutschland

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!