Helm_01Ort: Leipzig, OT Zentrum-West, Gottschedstraße
Zeit: 10.07.2014,

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gegen einen 27-jährigen Tatverdächtigen wurde einer Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Der Tatverdächtige war Mitte Januar 2014 gewaltsam in einen Wohnung eingebrochen und hatte Schmuck und Kameratechnik entwendet Hier wurde Diebesgut aufgefunden und noch zu einer Diebstahlshandlung aus einem Seminarraum der Universität aus dem Jahr 2010.
Neben dem Diebesgut wurden auch Teile einer Kletterausrüstung aufgefunden. Die Recherchen zu diesen Gegenständen verliefen bis jetzt negativ. Der Täter machte keine Auskunft zur Herkunft der Ausrüstungsgegenstände. Es handelt sich um folgende Gegenstände:
– einem Helm „Freeride“ der Firma KED
– einen sogenannten Seilgleiter Innotech der Firma ABS Safety GmbH originalverpackt-
– rot/schwarzer Klettergurt
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden. (Vo)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!