Dachstuhlbrand MeeraneVogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Betrunkenen Pkw-Fahrer gestellt

Pöhl, OT Jocketa – (ak) Zwei couragierte Männer (33/65) zogen am Mittwochnachmittag einen völlig betrunkenen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr. Der 62-Jährige war mit seinem Skoda auf der S 297 in Richtung Jocketa unterwegs. Er fuhr auffallend langsam und in Schlangenlinie. Auf der Bahnhofstraße verlor der Fahrer die Kontrolle und streifte den Bordstein. Dabei wurde das Vorderrad beschädigt und der Reifen verlor die Luft. Die beiden Männer liefen zum Pkw. Hier bemerkten sie, dass der 62-Jährige erheblich nach Alkohol roch. Ein Mann zog den Zündschlüssel ab. Der Andere rief die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, zeigte das Alkoholtestgerät 2,36 Promille an.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Lkw-Fahrer bestohlen

Limbach-Oberfrohna – (ak) Unbekannte entwendeten am Mittwoch aus dem Fahrerhaus eines Mercedes-Lkw einen vierstelligen Bargeldbetrag. Der Lkw eines Möbelhauses stand zwischen 10.30 und 13.40 Uhr auf der Oststraße. Der Fahrer hatte hier geparkt und bei einem Kunden Möbel aufgebaut. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, Telefon 03763/640.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!