DE_teaser_x_x_0

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

 

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 20.07.2014, 10:30 Uhr

 

Heute starke Wärmebelastung. Nachts im Vogtland örtlich kräftige Gewitter. Montag teils kräftige Gewitter UNWETTERgefahr!

 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 21.07.2014, 10:30 Uhr:

 

Das wetterbestimmende Hochdruckgebiet schwächt sich ab, so dass in der Nacht zum Montag die Ausläufer eines Tiefdruckgebietes über Süddeutschland auf das Vorhersagegebiet übergreifen können.

 

Heute tagsüber wird bei Gefühlten Temperaturen über 34 Grad eine starke Wärmebelastung erwartet.

 

In der Nacht zum Montag treten im Vogtland und im westlichen Erzgebirge einzelne Schauer und Gewitter auf. Dabei ist mit Starkregen um 20 l/qm pro Stunde, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen um 65 km/h (Bft 8) zu rechnen.

 

Am Montag werden kräftige Gewitter mit Starkregen bis 25 l/qm in 1 Stunde, Hagel und Sturmböen um 65 km/h (Bft 8)erwartet. Örtlich sind Niederschlagsmengen von teils deutlich über 30 l/qm in 1 Stunde (UNWETTER) nicht ausgeschlossen.

Quelle: DWD

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!