Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei Verletzten(Fi) Am Mittwoch, gegen 18.40 Uhr, befuhr ein 41-Jähriger mit einem VW Caddy die Staatsstraße 242 von Burgstädt in Richtung des Ortsteiles Berthelsdorf. Zirka
150 Meter vor dem Ortseingang Berthelsdorf kam der VW ausgangs einer Rechtskurve nach rechts von der Straße ab und fuhr in den Graben. Der Notarzt konnte an der Unfallstelle nur noch den Tod des Fahrers, der keine unfallbedingten Verletzungen hatte, feststellen. Die Untersuchungen zur Klärung der Todesursache dauern an. Bei dem Unfall entstand geringer Sachschaden, der auf ca. 50 Euro geschätzt wurde

Quelle: PD Chemnitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!