Polizei14Ort: Leipzig-Grünau, Lützner Straße/Straße am See
Zeit: 15.07.2014, gegen 10:30 Uhr

Der Fahrer (63) eines Pkw Toyota war auf der Lützner Straße stadtauswärts unterwegs. Nach der Kreuzung kam das Fahrzeug zwischen Tankstelle und Zufahrt zum Kulkwitzer See nach links von der Straße ab und blieb in einem Gebüsch stehen. Wenig später waren Polizeibeamte am Unfallort. Der Fahrer war eingeklemmt und nicht ansprechbar, konnte jedoch vor Eintreffen von Rettungsdienst und Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der Mann wurde versucht zu reanimieren; er verstarb jedoch noch am Unfallort. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. (Hö)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!