Polizei29

(Fi) Am Sonnabend, gegen 15 Uhr, kollidierte auf der Kreuzung Scheffelstraße/Meltzerstraße ein Streifenwagen VW Golf (Fahrerin: 42) des Polizeireviers Mittweida mit einem vorfahrtberechtigten Opel Meriva (Fahrer: 76). Durch den Anstoß prallte der Opel gegen einen Straßenbaum  und dann seitlich gegen einen Pkw Ford (Fahrerin: 34). Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Der insgesamt entstandene Sachschaden beträgt ca. 12.000 Euro.

 Quelle: PD Chemnitz

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!