Horch_Museum_1495

 – Public-Oldtimer-Viewing entlang der Strecke

 – 165 Autos und Motorräder zu bewundern

Bei den Veranstaltern MC Zwickau und August Horch Museum laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Am nächsten Sonntag, dem 20. Juli, startet zum vierten Mal die August Horch Klassik zu ihrer Tagesausfahrt durch das Erzgebirge. Aufgrund der enormen Resonanz wurde das Starterfeld auf 135 Pkw und 30 Motorräder erweitert. Alle Nennbestätigungen sind aktuell verschickt.

Wer für den Sonntag noch ein visuelles Highlight sucht, kann sich entlang der 150 km langen Strecke zu einem „Public Viewing“ der besonderen Art positionieren und die Kleinode aus vergangenen Zeit dort bewundern, wo sie einst zuhause waren: auf den Straßen. Neben dem Start um 9:01 Uhr am August Horch Museum in Zwickau werden die historischen Automobile an den Durchfahrtskontrollstellen:

Kontrollstelle Friedrichsgrün                   ab 09:30

Kontrollstelle Elterlein                                      ab 10:30

Kontrollstelle Schmalzgrube                    ab 11:15

Mittagessen  Zschopau                          ab 12:15

                        Mittagspause 60 Minuten

Kontrollstelle Oelsnitz                            ab 14:15

Ziel August Horch Museum                     ab 15:00

sowie entlang der Strecke (s. Karte) erwartet. Sie bilden damit zugleich den Abschluss der 1. Erzgebirgischen Eisenbahn- und Oldtimer-Erlebnistage, denn an der Kontrollstelle Schmalzgrube erleben die Zuschauer das besondere Highlight, dass Fahrzeug-Oldtimer auf Eisenbahn-Oldtimer treffen.

Die August Horch Museum Zwickau gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die von der Stadt Zwickau und der AUDI AG im Dezember 2000 gegründet wurde. Die Geschäftsanteile werden zur Hälfte von den beiden Gesellschaftern gehalten. Zweck der Gesellschaft ist der Betrieb des August Horch Museums und die Dokumentation der Geschichte des Automobilbaus in Zwickau.

August Horch Museum Zwickau GmbH

 

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!