UTinOrt: Grimma, Straße des Friedens
Zeit: 02.07.2014, gegen 18:10 Uhr

Am 2. Juli 2013 wurde der 67-jährigen Geschädigten während eines Einkaufs ein Dokumentenmäppchen mit Unterlagen und zweier EC-Karten gestohlen. Die Geschädigte ließ die Karten, sofort nachdem sie den Diebstahl bemerkt hatte, sperren. Am nächsten Tag musste sie jedoch auf der Bank erfahren, dass bereits vor der Sperrung Geld im vierstelligen Bereich von einem der Konten abgehoben worden war.
Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die die weibliche Person identifizieren können, welche die unberechtigten Abhebungen vorgenommen hat. Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kripo Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden. (KG)

Bild 5Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!