Polizei31

Görlitz, Hilgerstraße

 

28.06.2014, 00:30 Uhr

 

 

 

Eine 24-jährige Frau war in den frühen Morgenstunden des Samstag auf der Hilgerstraße in Richtung Christoph-Lüdersstraße in Görlitz, als Fußgängerin, unterwegs. Plötzlich näherten sich zwei unbekannte Männer der Frau von hinten und entrissen ihr die über der Schulter hängende Handtasche. Sie schütteten den Inhalt der Tasche auf dem Fußweg und nahmen das Bargeld, einen dreistelligen Betrag, an sich. Anschließend liefen die beiden Täter in Richtung Leipziger Straße davon. Die Geschädigte, erlitt einen Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Männer waren dunkel gekleidet und einer der Beiden hatte weiße Schuhe an. Die Polizei sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können. Wer hat den Vorfall gesehen und kann Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier Görlitz, Gobbinstraße 5/6, oder telefonisch unter 03581-650524.

 

 

 

 Quelle: PD Görlitz

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!