Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei Verletzten

Schwerer Verkehrsunfall bei Schmiedeberg

Zeit:       18.06.2014, 07.15 Uhr
Ort:        Dippoldiswalde, OT Schmiedeberg

Heute Morgen kam es auf der S 183 zwischen Schmiedeberg und Oberfrauendorf zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Der Fahrer (24) eines VW Golf V war auf der Strecke in Richtung Oberfrauendorf unterwegs. In einem kurvigen Abschnitt geriet er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Lkw Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der 24-Jährige schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw Fahrer (59) erlitt leichte Verletzungen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 70.000 Euro. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen, der Unfallaufnahme sowie der Räumung der Unfallstelle machte sich eine fünfstündige Sperrung der S 183 in diesem Bereich notwendig. (ml)

Quelle: PD Dresden

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!