männlicher Täter_Bild 2Ort: Leipzig (OT Connewitz), Biedermannstraße
Zeit: 04.12.2013, 23:53 Uhr

In der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember 2013 verschafften sich zwei unbekannte Täter – einer männlich, einer weiblich – Zugang zum Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Biedermannstraße. Hier zerschnitten sie mit einem Bolzenschneider die Schlösser zweier Fahrräder und entwendeten diese unbemerkt. Bei den Fahrrädern handelt es sich zum einen um ein Fahrrad der Marke „Pegasus“, im Wert von etwa 700 Euro und um ein „Diamant“-Fahrrad im Wert von ca. 600 Euro.
Die Polizei sucht nun nach Hinweisen aus der Bevölkerung, die die abgebildeten Personen erkennen und identifizieren können. Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Leipzig-Zentrum, Ritterstraße 19-21 in 04109 Leipzig, Tel. (0341) 7105 – 0 zu melden. (KG)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!