20140611_207_TaucherausrüstungIm Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen mehrerer Einbrüche führten Polizeibeamte bei einem 27-jährigen Mann aus Freital eine Wohnungsdurchsuchung durch. Dabei stellten die Beamten verschiedenes Diebesgut sicher.

Darunter befanden sich Teile einer Taucherausrüstung (Atemreglerset Beuchat VX.10 Iceberg) sowie eine Armbanduhr (Skagen Titanum). Die Sachen konnten bislang keiner Straftat zugeordnet werden. Die Umstände lassen jedoch den Schluss zu, dass es sich aller Wahrscheinlichkeit nach ebenfalls um Diebesgut handelt.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zur Herkunft der Taucherausrüstung sowie der Herrenarmbanduhr machen? Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Dippoldiswalde entgegen.(ml)

20140611_207_Herrenarmbanduhr

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!