familie

Mit Kind und Kegel um die Welt ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen – gibt’s nicht? Doch, in der Miniwelt in Lichtenstein geht es ohne Grenzen an einem Tag auf „kleine Weltreise“. Über 100 bedeutende Bauwerke der Erde sind hier zu bestaunen. Das Faszinierende ist die Detailtreue der Monumente, der Bau mit Originalmaterial und die direkte Vergleichbarkeit durch den einheitlichen Maßstab von 1:25. Mehr als 3 500 Jahre Baugeschichte sind in der Miniwelt zu erleben. Sprünge durch die Zeit sind so kein Problem, ob von der Antike bis in die Gegenwart oder auch ein Trip von Sachsen nach New York.

Beim Spaziergang um die Welt gibt es so viel zu entdecken. Mittels Tastendruck werden ganz verschiedene Aktionen an den Modellen in Gang gesetzt, am Leuchtturm geht das Licht an, in Speyer ertönt Glockenklang, die Wuppertaler Schwebebahn fährt aus ihrem Bahnhof heraus, in Dresden hört man Orgelmusik. Es fahren funkferngesteuerte Boote auf der Ostsee oder der Airbus A310 „startet und landet“ in München. Die erweiterte Kinderspielfläche in der Nähe des Eiffelturmes mit XXL Mensch ärgere dich nicht, Balancierbalken und Wasserspielanlage erfreut sich großer Beliebtheit.

Zu Pfingsten am 8. und 9. Juni mit der Familie auf “kleine Weltreise” gehen und ganz viel Spaß erleben. Das Karolini mitmachtheater ist mit zwei verschiedenen Programmen zu Gast.

Pfingstsonntag, 8. Juni | 11 Uhr bis 16 Uhr

mehrmaliger Auftritt Karolini mitmachtheater “So ein tierisches Gewimmel

Der Liedermacher Jörgi und der Affe Alini sind zu Besuch. Dabei ist Alini eine echte Quasselstrippe und er redet dauernd dazwischen. Begonnen wird mit einem Ständchen, denn der Affe hat zufälligerweise gerade Geburtstag. Sein Wunsch: er möchte mit anderen Tieren und natürlich mit den Kindern feiern. Nachmachen – mitmachen – Spaß haben – jede Menge Gemecker, Gesumme, Getrampel und Gebrumme – also ein echt „tierisches Gewimmel“!

zwischen den Auftritten Musik für Groß und Klein aus der Konserve und lustiges Luftballon modellieren

Pfingstmontag, 9. Juni | 11 Uhr bis 16 Uhr

mehrmaliger Auftritt Karolini mitmachtheater “Kleine Indianer ganz groß

‚Schöner Tag‘ und ‚Starker Büffel‘ erzählen eine Menge über das Leben der Indianer. Dabei spielen Zeichen, Farben und Rituale eine große Rolle und es gibt viel Musik und Tanz. Country-Songs und Indianergesänge wechseln sich ab. Ein tolles Mitmachprogramm für große und kleine Indianer und Bleichgesichter – Indianertanz inklusive.

zwischen den Auftritten Musik für Groß und Klein aus der Konserve und lustiges Luftballon modellieren

Änderungen vorbehalten

 

Im Eintritt inbegriffen ist auch der Ausflug in den Minikosmos. Die Besucher erwartet ein breites Spektrum der Programme für Kinder und Erwachsene. Fantastische optische und akustische Eindrücke sind beim Blick auf die “gewölbte Leinwand“, unabhängig von Wind und Wetter, garantiert.

Besucherservice:

den ganzen Tag kostenfrei parken | Hunde dürfen mit auf „Weltreise“ | behindertengerecht

Gastronomie „Am Tor zur Welt“

Öffnungszeiten:           täglich 9 – 18 Uhr

Anfahrt:                       A4  – Abfahrt Hohenstein-Ernstthal

A72 – Abfahrt Hartenstein

Eintrittspreise Miniwelt inklusive digitale Show(s) im Minikosmos

Erwachsene 9,50 €, Kinder ab 5 Jahre 7,50 €, Familien 30 € (2 Erw. bis zu 4 Kinder [5-15 J.])

Quelle: und weitere Informationen: www.miniwelt.de | (037204) 72255

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!