Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aWilkau-Hasslau, OT Silberstraße – (js) Ein Reifenplatzer ist für einen Unfall auf der Bundesstraße 93 verantwortlich, bei dem zwei Kinder und eine Autofahrerin leicht verletzt wurden. Am Mittwochmorgen musste der Fahrer (38) eines Mercedes-LKW auf der B 93 in Richtung Wiesenburg fahrend, sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dabei platzte hinten links ein Reifen, wodurch er auf die linke Fahrbahn geriet und mit einem entgegen kommenden PKW Volvo kollidierte. Die Fahrerin (38) des PKW sowie die beiden mitfahrenden 9-jährigen Mädchen erlitten dadurch leichte Blessuren und mussten in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Sachschaden summiert sich auf 6.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!