20140528_114703

Weiterhin regnerisch, Zittauer Gebirge Gewitter mit Starkregen.

Nachts teils neblig. Donnerstag Wetterbesserung.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 29.05.2014, 11:16 Uhr:

Eine ausgeprägte Tiefdruckrinne liegt weiterhin über dem Vorhersagegebiet. In Verbindung mit einer feuchten Luftmasse werden weiterhin Niederschläge erwartet.

Bis Donnerstagvormittag muss im Norden der Leipziger Tieflandsbucht weiterhin mit anhaltendem, schauerartig durchsetztem Regen zwischen

20 und 30 l/qm gerechnet werden. Heute Nachmittag und am Abend entwickeln sich in der Oberlausitz und im Zittauer Gebirge Gewitter, die mit Starkregen von 15 bis 25 l/qm in kurzer Zeit einhergehen.

Dort wo mehrere Gewitter über dieselbe Region ziehen, können auch 6-stdündige Niederschlagsmengen von 20 bis 35 l/qm erwartet werden.

Richtung Mittelgebirge lässt der Niederschlag nach, dort bildet sich in der Nacht stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

Am Donnerstag tagsüber lässt der Niederschlag verbreitet nach und es werden dann keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet.

Quelle: DWD

Hier noch einige Zuschauerbilder von heute: – Danke an alle Einsender

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!