Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aWerdau – (hje) Am Samstagnachmittag fuhr in Werdau eine Pkw-Fahrerin gegen einen Baum und verletzte sich dabei leicht. Die 28-Jährige war gegen 14:30 Uhr mit ihrem VW auf der Sorge in Werdau in Richtung Zwickau unterwegs, als sie nach der Einfahrt zum Gewerbegebiet in einer Linkskurve die Gewalt über den Pkw verlor. Sie kam ins Schleudern und kollidierte mit einem Baum. Danach überschlug sich ihr Fahrzeug und kam im angrenzenden Feld zum Liegen. Die Fahrerin musste sich ambulant behandeln lassen, am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!