Polizei01

Zeit:   14.05.2014, Kenntniserlangung: 12.51 Uhr

Ort:    Lampertswalde, OT Oelsnitz

Die Polizeidirektion Dresden führt gegenwärtig einen Einsatz in Lampertswalde durch.

Am heutigen Vormittag geriet ein 46-jähriger Mann auf einem Grundstück mit Familienangehörigen in Streit. In der Folge setzte er sich auf den Hof und ließ niemanden mehr an sich heran. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Mann bewaffnet. Er soll unter anderem eine Schreckschusspistole, ein Luftgewehr und eine Armbrust bei sich führen.

Polizeibeamte haben gegenwärtig das Grundstück umstellt. Es sind keine weiteren Personen gefährdet, der 46-Jährige hat keine Geiseln in seiner Gewalt.

Spezialisten der sächsischen Polizei versuchen derzeit Kontakt mit dem 46-Jährigen aufzunehmen.

Der Polizeieinsatz dauert an.

Quelle: PD Dresden

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!