Polizei19Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Fehler beim Abbiegen – Motorradfahrer schwer verletzt

Crimmitschau – (gk) Ein 54-Jähriger befuhr am Sonntagnachmittag mit seinem PKW die Glauchauer Landstraße stadtauswärts. Beim Abbiegen nach links in ein Tankstellengelände ließ er zunächst einen entgegenkommenden PKW durchfahren, übersah jedoch ein nachfolgendes Krad. Bei der Kollision beider Fahrzeuge wurde der 23-jährige Kawasaki-Fahrer schwer verletzt und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Fehler beim Abbiegen – Radfahrer schwer verletzt

Hohenstein-Ernstthal, OT Wüstenbrand – (gk) Ein 46-Jähriger wollte am Sonntagnachmittag von der Brückenstraße nach links in die Straße der Einheit abbiegen. Hierbei übersah er mit seinem PKW einen entgegenkommenden Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der 43-jährige Radfahrer stürzte über die Motorhaube und zog sich schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde in ein Krankenhaus geflogen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!